Dr. Hans-Wilm Schütte

 

Jahrgang 1948, ist einer der meistgelesenen deutschen Chinaautoren. Als promovierter Sinologe lehrte und forschte er an deutschen Hochschulen. Seit 1989 arbeitet er als freier Publizist. Mehrere seiner China- Reiseführer (Baedeker, Marco Polo) sind in Deutschland Marktführer, Bücher und Schriften von ihm erschienen auch in anderen Sprachen. Er ist Mitherausgeber des Großen China-Lexikons. Dr. Schütte lebt in Hamburg.

 

Webseite Dr. Hans-Wilm Schütte

Wir bieten Ihnen Leseabende aus folgenden Publikationen:

 

Marco Polo

Reisen in das Reich der Mitte.

München: Frederking & Thaler 2012

 

China. Der Reiseführer vom Spezialisten

Magdeburg: traveldiary Verlag 2. bis 4. Aufl. 2012

 

Hongkong Macau. 2016

Ostfildern: Verlag Karl Baedeker 14. Aufl. 2014 (mit Heiner Gstaltmayr)

 

China. Perfekte Tage im Reich der Mitte

Ostfildern: Verlag Karl Baedeker 2015 (Reihe

„Baedeker Smart“; mit zwei Koautoren)

 

Literarische Streifzüge durch Peking

Gossenberg: Ostasien Verlag 201

 

Der Hamburger Yu Garten

Mit einem Beitrag von Sarah Koch. Hrsg. v. Konfuzius

Institutan der Universität Hamburg. Gossenberg: Ostasien Verlag 2017

 

China unter der Lupe

Reportage aus einer reichen Provinz

Gossenberg: Ostasien Verlag, 2017

 

Sie haben Fragen?

Mailen Sie uns hier.

 

Oder rufen Sie uns an:

 

Birgitt Frey

040-52 55 01 42

 

Maren Strobel

040-52 55 01 46

© freyKULTUR | 2018 – 2019