Helga Hengge

 

Helga Hengge ist eine inspirierende Rednerin, Autorin und Extrembergsteigerin. Sie hat als erste Deutsche erfolgreich den Gipfel des Mount Everest erreicht und war die erste deutsche Frau, die auf den Seven Summits stand - den höchsten Gipfeln der sieben Kontinente.

 

Webseite Helga Hengge

 

In ihren Keynote Präsentationen nimmt Helga Hengge ihre Zuhörer mit auf die höchsten Berge der Welt. Begleitet von den spektakulären Bildern erzählt Helga Hengge nicht nur von physischen und emotionalen Grenzgängen, sondern auch vom Abenteuer großer Herausforderungen.

 

Der Vortrag "Herausforderungen meistern"

 

wird illustriert mit spektakulären Bildern des Aufstiegs auf den Mount Everest.

 

Inhalt

 

  • Mount Everest - das Abenteuer, groß zu denken
  • Skills und willingness
  • Einzelkämpfer im Team
  • Die Route mit vier Höhencamps
  • Climb high, sleep low - mit Ressourcen haushalten
  • Rückschläge verkraften, ohne das Ziel aus den Augen zu verlieren
  • 7 Wochen in eisigen Höhen - und noch lange nicht am Ziel
  • Risikobereitschaft und kritische Selbsteinschätzung
  • Aufstieg zum Gipfel
  •  

Dauer 45 – 90 Minuten (mit Diskussion, wenn gewünscht)

 

Der Vortrag "Nur der Himmel ist höher"

 

Helga Hengge nimmt die Zuhörer mit auf den höchsten Berg der Erde.

 

Begleitet von spektakulären Bildern ihres zweimonatigen Aufstiegs über die Nordroute in Tibet erzählt die Extrembergsteigerin von der Begeisterung für ein großes Ziel, dem Aufstieg in Etappen, dem Umgang mit Rückschlägen, von der Stärke eines Teams und dem Vertrauen auf die innere Kraft.

 

Der Höhepunkt des Vortrages ist der Aufstieg zum Gipfel und der Erfüllung eines großen Traums. Der Moment, in dem nur noch der Himmel höher ist.

 

Inhalt

 

  • Mount Everest - Müttergöttin der Erde
  • Ein internationales Team
  • Basecamp am Rongbukgletscher
  • Sherpas – die Tiger des Himalaya
  • Errichtung der vier Höhencamps
  • Rückschläge und Eigenmotivation
  • Vertrauen und kritische Selbsteinschätzung
  • Gipfelnacht (mit kurzer Lesung)
  • Aufstieg zum Gipfel
  • Dauer

 

Dauer 60 – 120 Minuten (mit Diskussion, wenn gewünscht)

 

Vortrag "Seven Summits" – die höchsten Berge der sieben Kontinente.

 

Helga Hengge hat als erste Deutsche die Seven Summits bestiegen. Dabei hat sie Herausforderungen gemeistert, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

 

Inhalt

 

  • Kilimandscharo - "Feuerberg mit Eiskappe" in Afrika
  • Elbrus – „Krone“ Europas im Kaukasus
  • Aconcagua - der "Steinerne Wächter der Anden" in Südamerika
  • Mount Vinson – der „Kälteste“ in der Gletscherwildnis der Antarktis
  • Carstensz Pyramide – „Kirchtum von Papua“ in Ozeanien
  • Denali – der „Hohe“ in Alaska
  • Mount Everest – „Müttergöttin der Erde“ im Himalaya

 

In ihrem Vortrag "Seven Summits" nimmt Helga Hengge ihre Zuhörer mit auf sieben spannende Expeditionen zu den höchsten Gipfeln der Kontinente - von der tiefen Stille der Antarktis in die Steinzeit nach Papua, durch Regenwälder, steile Nordwände und gewaltige Schneestürme, bis hinauf in die luftigen Höhen steiler Gipfelgrate. Begleitet von spektakulären Bildern erzählt Helga Hengge von den Herausforderungen der globalen Welt.

 

Dauer 90 Minuten (mit Diskussion, wenn gewünscht)

Sie haben Fragen?

Mailen Sie uns hier.

 

Oder rufen Sie uns an:

 

Birgitt Frey

040-52 55 01 42

 

Maren Strobel

040-52 55 01 46

© freyKULTUR | 2018 – 2019